autoclaves Autoklaven Autoclaaf autoclaf autoclafe autoclav Autoclav autoclave Autoclave autoclaven Autoclaven autoclaver Autoclaves Autoklaaf autoklaf autoklafe autoklafen autoklav Autoklav Autoklave Autoklaver autoklaves Autoklaves Autoklavieren Autoklavieren Autoklaviervorgang Dampfsterilisatoren Dampfautoklaven laboratory autoclaves Laborautoklaven steam Sterilizers steam sterilisers steamsterilizers steamsterilisers Dampf Sterilisatoren dampfsterilisation Autoklavi Dampfsterilisation steam sterilisation steam sterilization steamsterilisation steamsterilizationMedienpraeparatoren Mediapreparators Abfallsterilisator Abfallsterilisatoren Abluftfiltration agar steriliser Agar steriliser Agar sterilizer Agar Agarsterilisator Agarsteriliser Agarsterilizer Alemania Amsco aseptic Aseptisch Astell Aufheizzeit bacillus Bacteria bacteriology Bakterien Pilze Bakterien Bakteriologie bakteriologisch Bazillus Beheizte Rührer bench top front loading autoclave bench top benchtop Beratung Beschichtungskörper Bestickungskörper bioindicator Bioindokator Biomedis Biosciences Biotech Biotechnologie Biotechnologiy biotechnology Biowissenschaften blueclave Boîtes de petri Boxer Brutschrank Brutschränke BSB Rührsystem cell biology cell culture cellbiology cellculture Chargezeiten Cryodry culturemedia Dampfautoklav Dampferzeuger Dampfgenerator Dampfkessel Dampfsterilisator Dampfsterilisieren Dampftopf desinfection Desinfektion Deutschland Dispensing media Druck Druckbehälter Druckbehälterverordnung Druckluftkompressor Druckregelung Dryer Edelstahl Einbaudrucker Einsätze EN 285 Erlenmayer-Kolben FDA Fedegari fernbedienbare Magnetrührer Flüssigkeitssterilisator Flüssigkeitssterilisator Flüssigkeitssterilisatoren Flüssigkeitssterilisatoren Folienschweißgerät Folienverpackungen Forschungslabor Freeze Drying Systems Freeze Fremddampfbeheizung funghi gebraucht Gebrauchtgeräte Gefriertrockner Gefriertrocknung gen technology Génerateur de vapeur genetic genetics Genetik Gentechnologie Gentechnology Germania Germany Getinge Gewebekultur heatsterilisation Hebevorrichtung Hefe Heißluftsterilisator Heißluft-Sterilisator Heizbare Magnetrührer Hiclave high pressuere High Hitze Hitzebehandlung Hitzesterilisation Hochdruck horizontal Horizontalautoklav Horizontalautoklaven Horizontale-Tischautoklaven Hygiene Immunologie immunologisch Immunology inaktivieren Inaktivierung Incubator Inert gas Inertgasaufsatz Integra-Biosciences Ionenaustausch-Patrone Kammer Keimabtötung keimfrei Keimfrei Kiestra Kombinatorische Chemie Kondensat-Auffangbehälter KSG Kulturen Kunststoffabdeckung Labassociates Labor laboratory autoclave laboratory steriliser laboratory Laborautoklav Labordiagnostik Laborgeräte Labormedizin Laborsterilisator Laborsterilisatoren Labortechnik Labstar Laminarblech Lebensmittelindustrie Lenkrollen Lequeux Lifesciences Magnetrührstäbe Media bereider Media cooker media kitchen media preparation Media preparator Media preparators Media steriliser Media sterilizer Media uitvullen Mediacooker mediakitchen Mediaprep mediapreparation mediapreparator Mediapreparator Mediasteriliser Mediasterilizer Medienkocher Medienküche Medienpraeparator Medienpräparator Medienpräparatoren Mediensterilisator Mediensterilisatoren Mediumflasche Medizintechnik Mehrstellenrührer Microbiologie microbiology Microbiology Mikrobiologie mikrobiologisch Mikroorganismen Mikroprozessorsteuerung molcularbiology molecular biology molekularbiologie Molekularbiologiy Naehrmediensterilisator Nährbodenküche Nährmediensterilisator Nuve occasion okkasion Orchideenzucht Parallelsynthese Pasteur oven pasteurisation Pasteurisation pasteurise pasteurisieren pasteurize Petri dishes petriplaten prEN 13060 Préparateur de milieux Préparateur Pressure Prestige Prestige Priorclave Prozeßoptimierung qualifizieren Qualifizierung Radialventilatoren Reaktionsblöcke Reinstdampferzeuger rotation Routinelabor Rückflußkühler rühren Rührer Rühr-Heizblöcke sattdampf Schnellrückkühlung Schnellsterilisation Schnellsterilisator Schnell-Sterilisator Sicherheisteinrichtungen Softsteam Sporen Sprühkühlung Spühlküche Standautoklav Standautoklave Standautoklaven steam steriliser steam sterilizer Steam Sterilizer steril Sterildampferzeuger sterile Sterilgut Stérilisateur de vapeur sterilisation Sterilisation Sterilisationsprozess Sterilisationstemperatur Sterilisator Sterilisatoren sterilise steriliser sterilisers Sterilisier Sterilisierbehälter sterilisieren sterilisieren Sterilisieren sterilisierend sterilisierende-Behältnisse Sterilisiergeräte Sterilisierprozeß Sterilisierprozess Sterilisiertemperatur Sterilisierverpackungen Sterilisierzeit Sterilisierzeitauslösung sterilize sterilizer Sterilizer sterilizers Laborsterilisator Sterilwerkbank Sterilwerkbank Sterilwerkbänke Stoomgenerator Suptil swiftklave Systemtechnik Systemzubehör Technik Technologie technology Temperatur temperierbare Magnetrührer Tischautoklav Tischautoklave Tischautoklaven tissue culture tissuecultere top loading toploading Trockenlaufschutz Tyndalisation Umlaufkühler Untergestelle used Vacuum Vakkumeinrichtung Vakuum validieren Validierung Validierungsarbeiten Validierungstutzen vertical top loading autoclave vertical Vertikalautoklav Vertikalautoklaven vertikale Standautoklaven vertikale-Standautoklaven Vielfach Magnetrührer Vielfachmagnetrührer Vielfach-Magnetrührer Vielstellen Magnetrührer Vielstellenmagnetrührer Vielstellenrührer Viren Virologie virologisch Virology Virus Vorführgeräte Vor-Vakuum Wasseraufbereitung Wasseraufbereitungsanlagen Wasserbad Wassser-Niveauregelung Zellbiologie Zellkultur Zellkulturrührer Zentrifuge MELAG Cliniklav 45
   

Ihr Kompetenter und flexibler Partner in Medizintechnik
auch für Krankenhäuser, Ärzte, Altenheime und Pflegeheime.

Telefonische Beratung

MELAG Cliniklav 45

MELAG Cliniklav 45
Der „Große“ von MELAG
Außen platzsparend - innen großzügig

Der Cliniklav 45 ist speziell für operativ tätige Fachärzte und Gemeinschaftspraxen, für Tageskliniken und für Spezialabteilungen von Krankenhäusern, z. B. im ambulanten Bereich entwickelt worden. Der Cliniklav 45 wird allen Anforderungen an einen „kleinen“ Groß-Sterilisator gerecht. Durch konsequente Entwicklungsarbeit wurde der Energie- und Wasserverbrauch deutlich gesenkt und die Geschwindigkeit weiter gesteigert. So sind im Schnell-Programm geringe Mengen an unverpacktem Instrumentarium in nur 14 Minuten mit einem mehrfachen Vor-Vakuum sterilisiert. Aber auch bei Beladungen von 15 kg Instrumenten oder 7 kg Textilien, auch wenn sie verpackt sind, ist der Cliniklav 45 ausreichend leistungsfähig für den reibungslosen Klinikablauf.

 

Zuverlässig
Wie wichtig es ist, sich für einen Qualitäts-Autoklaven entschieden zu haben, wird in der täglichen Praxis immer erst dann deutlich, wenn, Eingriffe verschoben werden müssen, weil keine sterilen Instrumente, Tücher, Kittel etc. zur Verfügung stehen.
Mehrere tausend Stunden Belastungstests im Prüflabor und in zahlreichen Praxen und Kliniken bieten Gewähr für ein Maximum an Qualität und Funktionssicherheit. Auch die langjährige und enge Zusammenarbeit mit weltweit anerkannten Zulieferern, die auf ihren Spezialgebieten führend sind, ist ein wichtiger Teil unserer erfolgreichen Firmenphilosophie.

Schnell
Schon bei der Entwicklung des Cliniklav 45 wurde außer auf Sparsamkeit (Strom- /Wasserverbrauch) auch sehr großer Wert auf kurze Programmlaufzeiten gelegt. Neben der Reduzierung der Kosten pro Sterilisationszyklus wird dadurch auch eine geringere Zahl an Instrumenten in der Praxis oder Klinik benötigt. So stehen Instrumente und Textilien in kürzest möglicher Zeit wieder zur Verfügung: Beim Universalprogramm stehen bis zu 15 kg Instrumente nach maximal 56 Minuten wieder zur Verfügung ( incl. effektiver Vakuumtrocknung), beim Schnellprogramm stehen die Instrumente nach nur 14 Minuten wieder zur Verfügung.

Benutzerfreundlich
Programmvielfalt darf nicht zum Selbstzweck werden. Zahlreiche Bedienungselemente mit verwirrenden Menüsteuerungen können vielleicht optisch beeindrucken. aber sehr teuer werden. wenn falsche Programmwahl, daraufhin abgebrochene Programme und anschließend erforderlicher Neustart Zeit und Geld kosten. Deshalb haben wir die Bedienung des Cliniklav 45 auf wenige Tasten begrenzt, über die die wichtigsten Funktionen sehr bedienerfreundlich ausgewählt werden können. Die vier Sterilisierprogramme, der Bowie-&-Dick Test sowie der Vakuumtest werden über den Taster „ Programm“ gewählt und mit dem Taster „Start/Stop“ gestartet. Auf Wunsch können zusätzliche, individuelle Programme in das Gerät eingespeichert werden.

Kompakt
Alle Baugruppen und Agregate finden im Tischgerät Platz. Der optional lieferbare Unterschrank dient lediglich der Aufnahme der Wasser-Aufbereitungs-Anlage MELAdem 55. Durch den rollbaren Unterschrank lässt sich der Autoklav leicht bewegen, z.B. für Wartungszwecke oder Installationen des Gerätes in einer Nische. Mitgeliefert werden zwei Einlegeböden, die das Ablegen von z.B. Containern oder anderem Zubehör ermöglichen.

 

Die gesetzlich erforderliche Dokumentation der Sterilisierzyklen erfolgt über die eingebaute serielle Schnittstelle zum Anschluss des Einbau-Druckers MELAprint 42 oder zum Anschluss an den Praxis-PC. Hierfür ist die von MELAG entwickelte Dokumentations-Software MELAview erforderlich.

Zusätzlich ist der Cliniklav 45 in der Lage, seine Sterilisationsprotokolle mit dem MELAflash CF-Card-Printer auf die MELAflash CF-Card zu speichern. Mit dem MELAflash Kartenlesegerät können die Steriisationsprotokolle an jedem PC ausgelesen werden.

Durch den Anschluss der MELAnet Box an die serielle Schnittstelle des Cliniklav 45 erfolgt die Einbindung in das Praxis-Netzwerk. So werden die Sterilisationsprotokolle automatisch auf den Praxis-PC übertragen. Die MELAnet Box enthält eine eigene Software, die Web-Seiten in das Praxis-Netzwerk stellt, um Protokolle von einem beliebigen Rechner aus betrachten zu können.

Für den Nachweis der erfolgreichen Sterilisation in einem „Klasse B“ – Autoklaven bietet MELAG mit MELAcontrol und MELAcontrol PRO zwei Helix-Prüfkörper-Systeme.

Die Dokumentation der Freigabe erfolgt mit dem MELAdoc System, bestehend aus den Dokumentationsblättern und dem Etikettendrucker für Sterilisationsverpackungen. Weitere Informationen zu Normen, Gesetzen und Verordnungen finden Sie auf unseren Internetseiten.

Zur optimalen Nutzung des Kessels bietet MELAG ein Einsatzgestell für bis zu 4 Tabletts oder 2 Siebkörbe. Ebenso stehen verschiedene Sterilisierbehälter zur Verfügung.



Geräte-Abmessungen:  
Cliniklav 45 (Tischgerät): Breite: 65 cm, Höhe: 93 cm, Tiefe: 88 cm
Kessel: 44 cm Durchmesser, Tiefe: 63 cm, 102,9 Liter
Gewicht Cliniklav 45: 190 Kg
Unterschrank: Breite: 65 cm, Höhe: 160 cm, Tiefe: 88 cm
Gewicht Unterschrank: 230 kg

Elektrische Anschlußdaten:
3 N AC 380-415V / 50/60Hz / 10.5 KW

Profitieren Sie von unseren Leistungen

 
 
  • kostenlose Anlieferung, Aufstellung, Inbetriebnahme und Einweisung nach MPG und MPBetreibV
    innerhalb Deutschlands, Niederlande, Belgien, Österreich, Dänemark und Schweiz
  • Medizinprodukte-Buch nach §7 MPBetreibV
  • Sachkundenachweis gem. §5 und §7 MPBetreibV
  • Telefonsupport kostenlos
  • Referenzbeladungsmuster kostenlos (Für den Dentalbereich wichtig)
  • Eigene hochqualifizierte und zertifizierte Techniker
  • Evt. benötigte Ersatzteile sowie Leihgeräte sind bei uns ständig bevorratet
  • Auch bei DeWeTec: Dokumentenechtes Thermopapier (mind. 10 Jahre archivierbar)
  • Ankauf Ihres Altgerätes zu besten Konditionen
  • Sie kaufen hier beim Marktführer für den Vertrieb von verschiedensten Autoklaven
  • Erfahrung aus dem Verkauf und der Betreuung von mehreren hundert unterschiedlicher Sterilisatoren
 

Im Rahmen unserer Service- und Wartungsverträge

 
 
  • 24 Stunden Service bundesweit kostenlos
  • Leihgerätestellung zur Überbrückung der Reparaturzeit kostenlos
  • Anfahrt zu Ihrer Praxis bundesweit kostenlos
  • Technikereinsatz bundesweit kostenlos
  • Wartungsarbeiten kostenlos
  • jährliche Validierung nach EN17665 bundesweit kostenlos
  • Bis zu 30% Rabatt auf alle Verbrauchsmaterialien und Verschleißteile
 

Leasingangebot

  Die Anschaffungskosten
für einen neuen B-Klasse Autoklaven sind Ihnen zu hoch ?
Leasing Autoklav

Newmed Kronos Klasse B Autoklav
MELAG Wartungspauschale
Telefonische Beratung
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits

Unser Angebot richtet sich nur an niedergelassene Ärzte bzw. Zahnärzte, Tattoo Studios und ähnliche Selbstständigen und beinhaltet deswegen nicht die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Melatronic, Vacuklav, Vacuquick, Millennium, E9-Inspection, Sterilclave, Statim,Shark SK07, Europa Bxp und Lisa sind eingetragene Warenzeichen der Firmen Melag, Mocom, Euronda, Cominox, Scican, Faro, TecnoGaz, W&H. Die DeWeTec GmbH steht in keiner wirtschaftlichen Verbindung mit den o.g. Unternehmen. Es handelt sich um freibleibende Angebote.        ~